News

03.03.2008 14:57 Age: 10 Jahre
Category: News

Ausschüttung 2008 zum 9. Mal in Folge erfolgt


Die Magnum AG hat am 29.02.2008 zum 9. Mal in Folge 12 % des Nennbetrages für ihre beiden Genussscheine an die Inhaber ausgezahlt. Sie liegt damit in Bezug auf die Höhe der Ausschüttung weiterhin im Spitzenfeld der Genussscheinemittenten. Während in Folge der Subprime-Krise bei einigen von Banken herausgegebenen Genussscheinen der Kurs rapide gefallen ist, zeigt die Magnum AG, wie auch die diesjährige Ausschüttung dokumentiert, bei beiden Genussscheinen einen stabilen Kursverlauf. Link: Übersicht GS / Börse Stuttgart